Tanja Giela

Im Jahr 2003 wurde Perlenmeer von der Schmuckdesignerin Tanja Giela gegründet.

Die Suche nach dem passenden Firmennamen fiel nicht schwer - drückt dieser doch ihre Liebe zum Material, ihrer Arbeit und ihrem bevorzugten Element aus.

Viele Schmuckstücke sind mit Blick auf das Meer entstanden, auf Ibiza - der Isla Blanca.
In ihren Schmuckstücken scheint sie das besondere Licht dieser Insel eingefangen zu haben. Die harmonischen Farbkombinationen mit ihren ausdrucksstarken Perlen-arrangements verhelfen den Trägerinnen häufig zu Kompli-menten.

Mit ein Grund hierfür mag sein, dass die Künstlerin bei Ihren Reisen in alle Welt unentwegt ihre Augen offen hält, um ungewöhnliche Perlen und ausgefallenes Schmuckzubehör zu entdecken.

Auf den Märkten Afrikas, den Küsten Asiens und den Souks aus 1001 Nacht findet sie all diese besonderen Dinge und die Eindrücke die sie auf ihren Reisen sammelt, beflügeln ihre Kreativität.

Sie möchte den Trägerinnen helfen, ihre Persönlichkeit zu unterstreichen, bzw. sie noch deutlicher hervorzuheben, ganz nach ihrem Motto:

Schmuck - so individuell, wie die Frau die ihn trägt.

Jeder Frau steht Schmuck, es muss nur der für sie passende sein.

 



     
  
Startseite | Impressum